Humor 

…als eine innere Haltung der heiteren Gelassenheit!

 

Das Thema Humor begleitet und fansziniert mich schon ein Leben lang – ob in meiner langjährigen Tätigkeit als Klinikclownin, im Theaterbereich oder in Seminaren.

Mittlerweile arbeite ich als zertifizierte Humortrainerin nach Michael Christensen (USA) für die Dr. Eckart von Hirschhausen Stiftung HUMOR HILFT HEILEN, und gebe Workshops zu „Humor in der Pflege“ in Kliniken, Senioren- und Pflegeeinrichtungen, etc. Außerdem sind wir dabei, das Thema in das Curriculum der Pflegeschulen zu verankern und lassen ein Pilotprojekt in Münster von der Ruhr Universität Bochum wissenschaftlich erforschen.

Vor allem fasziniert mich die ganzheitliche Betrachtungsweise von verbindendem Humor – mit der Grundlage der gegenseitigen Sympathie, der Präsenz und der Fähigkeit des Perspektivwechsels.

In meinen Seminaren wird Humor ganz praktisch erfahrbar und gleichzeitig so reflektiert, daß es einen direkten und individuellen Bezug zum Alltag hat.

In meinen Vorträgen gebe ich humorvolle Impulse für ein bewussteres und leichteres Miteinander.